Jahreswertung

In der Saison 2011/12 führte der EV Walchsee eine Jahreswertung ein.
Durch die Teilnahme an den vereinseigenen Veranstaltungen erwirbt jedes Vereinsmitglied, entsprechend seiner Platzierung, Punkte.
Wer am Ende des Jahres die meisten Punkte auf seinem Konto hat ist der Sieger der Wertung.
Veranstaltungen: Es werden sämtliche Vereinsmeisterschaften (Mixed, Asphalt, Eis) und das Walchseer Eisschießen (olympisch) für die Wertung herangezogen.
Punkte: Der Sieger einer jeden Veranstaltung erhält 100 Punkte, der Letze 30 Punkte, dazwischen werden die Punkte entsprechend der Teilnehmerzahl gleichmäßig abgestuft z.B. bei 8 Mannschaften erhält der Sieger 100, der Zweite 90, der Dritte 80 …. der Achte 30 Punkte.
Keine Teilnahme ergibt keine Punkte. Alle Ergebnisse kommen in die Wertung.
Klassen: Die Wertung erfolgt getrennt für Damen und Herren
Siegerehrung: Im Rahmen der Jahreshauptversammlung werden die Gewinner geehrt.
Nenngeld und Anmeldung: Es ist kein Nenngeld zu entrichten. Die Teilnahme erfolgt automatisch ohne Anmeldung